Wochenplan ‘Let’s Do It’ – Für die bessere Einkaufsplanung

Heute möchte ich euch ein kleines Freebie von mir zeigen. Kennt ihr das auch, wenn ihr euren Wocheneinkauf erledigen wollt, falls man das überhaupt als solchen bezeichnen darf, wenn man kein Auto hat und dann im Supermarkt steht und gar nicht so recht wisst, was ihr die kommenden Tage so essen wollt und demnach auch nicht, was ihr einkaufen müsst. Ich stehe jedes Mal vor dem Problem. Dazu muss man sagen, dass ich Einkaufen hasse. Die vollen Supermärkte, jedes Mal steht man selbst oder die anderen im Weg. Es gibt viel zu viel Auswahl und dann das Schleppen. Ich finde das einfach nur nervig und würde den Teil super gern überspringen. Aber nun gut, was muss, dass muss. Trotzdem kann man die ganze Sache etwas beschleunigen, wenn man mit einem Plan im Supermarkt steht und ganz genau weiß, was man braucht. Und genau dafür habe ich eine Wochenübersicht erstellt, die ich ‘Let’s Do It’ getauft habe, quasi nochmal als kleiner Motivationsspruch.

Anzeige

Oben könnt ihr für jeden Tag der Woche eintragen, was ihr kochen wollt. Darunter ist dann Platz für die Zutaten. Wenn ihr überprüft habt, was von den Zutaten ihr noch im Haus habt und was fehlt, könnt ihr unten eure Einkaufsliste schreiben, die zur besseren Übersicht in Essen, Reinigungsmittel und Kosmetik unterteilt ist.
Ich bin auch der festen Überzeugung, dass man mit solch einem Plan günstiger einkaufen geht, weil man nicht irgendeinen Unsinn aus dem Bauch heraus kauft.
Damit auch für jeden etwas dabei ist, gibt es den Wochenplan in 4 verschiedenen Farben.

Wenn man sich diesen Plan an den Kühlschrank hängt, sollte nichts mehr schief gehen.

Klickt einfach auf die Bilder, dann werdet ihr auf die entsprechende PDF weitergeleitet. Außerdem findet ihr sie auch nochmal unter dem Menüpunkt Freebies.

Ich wünsche euch viel Spaß damit und hoffe, dass ihr so euren Supermarkt-Aufenthalt auch so kurz wie möglich halten könnt, damit ihr Zeit für die schönen Dinge im Leben habt.

Merken

Merken

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

Kommentare 5

  1. Hallo!
    Finde deine Vorlage super – habe sie gerade entdeckt!
    Wollte selbst so etwas ähnliches erstellen und hab aber zuerst mal gesucht – und zack, gleich so etwas tolles gefunden!
    Danke und alles Liebe,
    vera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.