DIY Holzbox verzieren mit einer Stickerei

Pflanzen gehen immer, auch auf Holzkisten. Daher wollte ich eine kleine Holzbox verzieren, in dem ich ein Monstera Blatt auf die Kiste sticke. So ganz nackig sah sie doch ein wenig langweilig aus. Es ist auch gar nicht so schwer Holz zu besticken und sieht immer hübsch aus. Das Tolle ist, dass man die Kiste so auch schön verschenken kann. Natürlich muss es nicht unbedingt eine Pflanze sein, ihr könnt auch andere schöne Motive auf Holz sticken. Da sind der Kreativität wie immer keine Grenzen gesetzt. Lust auf noch mehr DIY Ideen mit Holz?

Anzeige

 

Material für eine Holzkisten mit Stickerei

» Holzbox 10 x 10 x 5 cm*& Holzbox 16 x 16 x 8,5 cm*
» Handbohrer mit 1,5 mm Aufsatz*
» Stickgarn*
» Sticknadel*
» Schleifpapier
» Schere
» Bleistift
» Motiv (schaut mal bei Google Bilder)

*Affiliate Links

[Was ist ein Affiliate Link?]

 

Anleitung: Holzkiste verzieren mit Stickmotiv

Zuerst legt ihr euer Motiv auf die Holzbox und punktet mit einem spitzen Bleistift entlang der Konturen des Motivs. Der Punktabstand sollte dabei etwa 0,5 cm betragen.

Der spitze Bleistift wird dafür sorgen, dass Punkte auf dem Holz zurückbleiben, die ihr dann mit einem Handbohrer (Aufsatz 1,5 mm)* bohren müsst. Wichtig ist, dass später eure Nadel durch das Loch passt. Wenn ihr noch nie mit einem Holzbohrer gearbeitet habt, dann schaut in meinem Hochzeitsbeitrag zu den Hochzeitsglöckchen, dort habe ich euch schon mal gezeigt, wie man einen Handbohrer benutzt.

Danach müsst ihr die Ober- und Innenseite mit dem Schmirgelpapier schleifen, damit keine Splitter zurückbleiben. Nun geht es auch schon ans Sticken.

Ich habe für mein Motiv den Steppstich bzw. Rückstich verwendet. Dabei stecht ihr von unten durch das Holz im Abstand von zwei Stichlängen und dann einen Stich zurück in den vorherigen Stich.

Aber auch einen Kreuzstich stelle ich mir super hübsch auf solch einer Holzbox vor. In dem Falle müsstet ihr das Raster mit den Punkten übernehmen und nicht die Kontur des Motivs.

Ich habe mit zwei verschieden farbigen Stickgarnen gearbeitet bei meinem Monstera Blatt. Mit dem Ergebnis bin ich super zufrieden. Ich benutze die Box für ein paar meiner Schmuckstücke.

Wie findet ihr das Ergebnis? Wollt ihr nun auch eine Holzbox verzieren? Dann merkt euch doch meine Anleitung auf Pinterest:

 

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.