DIY Im Frühling basteln: Emaille Becher bemalen und bepflanzen

Ich liebe den Frühling und den Sommer. Ich liebe es, auf dem Balkon zu sitzen und die Sonne und das Ambiente zu genießen. Mir ist es super wichtig, dass der Balkon schön bepflanzt ist – wenn man schon keinen Garten hat, muss wenigstens der Balkon schön grün sein ♥. Dazu habe ich mir etwas hübsches für einen alten Emaille-Becher überlegt. Den habe ich nämlich bemalt und dann mit schönen Frühblühern (Traubenhyazinthen) bepflanzt. Die perfekte Idee für alle, die im Frühling basteln wollen und sich die Wohnung oder den Balkon grün gestalten möchten. Schon in einem älteren Beitrag, habe ich euch eine tolle Idee zum Frühling mit Emaille gezeigt: Emaille Krug bemalen als Vase.

 

 

Materialien, um einen Emaille Becher zu bemalen

» Emaille Becher* (es geht auch eine Porzellan Tasse)
» Durchschlagpapier*
» Bleistift
» Porzellan-Malfarbe*
» Motiv (mein Motiv ist von ©Designer33 – Can Stock Photo Inc.)
» Washi Tape oder Klebeband
» dünner Pinsel
» Wattestäbchen
» Frühblüher
» ggf. Erde

*Affiliate Links

[Was ist ein Affiliate Link?]

Emaille-Becher – 240ml

Durchschreibepapier für Handdurchschriften, A4, 25 Blatt blau 

Porzellan Malen, schwarz 

Anzeige

 

 

Anleitung: Im Frühling basteln – Emaille Becher bemalen und bepflanzen

Zuerst müsst ihr das Motiv auf den Becher übertragen. Dazu klebt ihr das Durchschlagpapier mit der abdruckenden Seite nach unten auf den Becher. Darüber kommt das Motiv.

Nun malt ihr euer Motiv mit einem spitzen Bleistift nach, so dass durch das Durchschlagpapier das Motiv auf den Becher übertragen wird.

Danach könnt ihr das Motiv und das Durchschlagpapier entfernen. Ihr solltet euer Motiv klar und deutlich auf der Emaille erkennen.

Nun geht es auch schon ans Malen. Malt mit ruhiger Hand vorsichtig die Konturen mit einem dünnen Pinsel und Porzellan-Malfarbe nach.

Keine Sorge, die Farbe vom Durchschlagpapier könnt ihr, nachdem die Porzellan-Malfarbe getrocknet ist, einfach mit einem Wattestäbchen abwischen.

Es hängt von eurer Farbe ab, ob es sinnvoll ist, den Becher noch in den Ofen zu stellen. Meine ist nach einer bestimmten Trocknungszeit geschirrspülmaschinenfest.

Was haltet ihr von dem Ergebnis? Würdet ihr euch auch so einen hübschen Becher passend zum Frühling basteln? Wenn ja, pinnt euch doch meine Anleitung auf Pinterest:

 

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.